Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Auto gegen Baum geprallt Zwei Verletzte bei Unfall in Dötlingen

Von Reiner Haase | 12.05.2019, 20:45 Uhr

Bei einem Unfall in Hockensberg in Dötlingen sind am Sonntagmittag zwei Personen verletzt worden. Ein Personenwagen war von der Straße Brakland abgekommen und gegen einen Baum geprallt.

Aus bisher nicht bekanntem Grund ist ein Personenwagen am Sonntag gegen 13.45 Uhr in Hockensberg in der Gemeinde Dötlingen von der Straße Brakland abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Die beiden Insassen konnten sich trotz Verletzungen selbst aus dem stark beschädigten Auto befreien. Sie wurden vor Ort vom Rettungsdienst und einem Notarzt versorgt.

Brand schnell gelöscht

Das Auto geriet durch den Unfallschaden in Brand. Das Feuer wurde von Anwohnern gelöscht, bevor das Tanklöschfahrzeug und neun Feuerwehrleute der Freiwilligen Feuerwehr Brettorf den Unfallort erreichten. Die Feuerwehrleute klemmten die Autobatterie ab und stellten mit einer Wärmebildkamera sicher, dass sich im Auto keine Glutnester befinden. Sie konnten nach rund 45 Minuten wieder abrücken.