Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Umgang mit Computer und Gitarre erlernen VHS in Ganderkesee bietet neue Kurse an

Von Dennis Rüter | 01.03.2020, 15:07 Uhr

Auch im März bietet die regioVHS Ganderkesee-Hude Lernwilligen wieder unterschiedliche Kurse an. Drei Neue hat die Schule für Erwachsene jetzt angekündigt.

Der erste neue Kurs in der Schule startet am Dienstag, 10. März. Beginn ist um 18.30 Uhr am Ammerweg 1 in Bookholzberg im Bürgertreff. Das Ende ist für 21.30 Uhr angesetzt. Insgesamt umfasst er drei Termine. Dabei geht es darum, wie sich EDV so einsetzen lässt, dass mehr Zeit im Büro für andere Aufgaben übrig bleibt. Excel und Word stehen dafür auf dem Programm. „Das kleine Büro“ heißt der Kurs. Die Teilnahme kostet 60,20 Euro bei sieben Teilnehmern.

Gärten naturnah gestalten

Ein weiteres Angebot gibt es am Donnerstag, 12. März. Ab 19 Uhr erfahren Teilnehmer, wie sie ihren Garten naturnah gestalten können. Verschiedene Bereiche wie Beete, Hecken, Wiesen und Wasser werden dabei beleuchtet.

So soll ein wertvoller Erlebnisraum für die Besitzer entstehen. Wildpflanzen und Tiere können nebenbei eine neue Heimat bekommen. Veranstaltungsort ist der Kulturhof an der Parkstraße 106 in Hude. Wer mitmachen will, zahlt 12,55 Euro, wenn sieben Leute mitmachen.

Anfänger spielen Gitarre

Das Spielen der Gitarre für Einsteiger steht ab Mittwoch, 4. März, auf dem Plan. An zehn Abenden lernen die Schüler jeweils von 17 bis 18 Uhr im Freizeithaus des Berufsförderungswerkes in Bookholzberg. Das liegt an der Apfelallee 1.

Grundkenntnisse und Akkorde bringt Kursleiter Rick Guenter seinen Teilnehmern bei. Je nach Fortschritt werden auch erste Melodien gespielt. Notenkenntnisse sind nicht nötig und werden im Unterricht mittels einer Tabulatur erläutert. Je nach Anzahl der Teilnehmer schwankt die Gebühr. Sie beginnt bei 41,05 Euro.

Anmeldung bei der Schule

Anmeldungen zu den Kursen sind unter (0 42 22) 4 44 44 oder auf der Webseite der regioVHS möglich. Die Kursaufzählung erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit.

Erreichbar sind die Mitarbeiter der Schule werktags von 8 bis 12.30 Uhr. Montags und dienstags kommt die Zeit von 14 bis 16 Uhr dazu, donnerstags zudem 14 bis 18 Uhr.