Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Diakonie Himmelsthür investiert Jugendherberge in Hude wird für über drei Millionen Euro umgebaut

Von Ole Rosenbohm | 21.05.2020, 10:42 Uhr

Nach rund dreijährigem Leerstand wird die ehemalige Jugendherberge in Hude für eine neue Bestimmung umgebaut. Bis 2021 will Behinderteneinrichtung Diakonie Himmelsthür dort ein Wohnprojekt für geistig behinderte Menschen schaffen. Die Baugenehmigung hat der Landkreis erteilt.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „dk News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 6,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden