Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

0,93 Promille Betrunkener Autofahrer landet in Dötlingen auf Weide

Von Eyke Swarovsky | 30.11.2015, 13:33 Uhr

Ein 27-jähriger Autofahrer aus Dötlingen ist am frühen Sonntagmorgen auf der Huntloser Straße in Dötlingen von der Fahrbahn abgekommen.

In der Gemarkung Grad kam er laut Polizeibericht in einer Rechtskurve von der Fahrbahn ab und geriet auf eine Weide, wo der Wagen zum Stehen kam.

Bei der Unfallaufnahme wurde festgestellt, dass der Mann Alkohol getrunken hatte. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von 0,93 Promille. Dem Mann wurde eine Blutprobe entnommen.

An dem Auto entstand Sachschaden in Höhe von etwa 2000 Euro.