Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

12.500 Euro Sachschaden Zwei Verletzte bei Kollision in Hude

Von Thorsten Konkel | 10.10.2018, 12:20 Uhr

Zwei Personen sind am Dienstag ,9. Oktober 2018, gegen 18.50 Uhr bei einem Verkehrsunfall in Hude leicht verletzt worden.

Nach Polizeiangaben beabsichtigte eine 29-jährige Autofahrerin aus Oldenburg, von der Straße Achterdiek nach rechts auf die Hauptstraße abzubiegen. Dabei übersah sie den von rechts kommenden Pkw eines 25-jährigen Oldenburgers, der gerade einen Trecker mit Anhänger überholte. Im Einmündungsbereich kam es zum Zusammenstoß der Autos. Das Fahrzeug des 25-Jährigen wurde dabei noch gegen den Trecker eines 39-jährigen Mannes aus Hude gedrückt, welchen er zuvor überholt hatte. Bei dem Unfall wurden beide Pkw-Fahrer leicht verletzt, ihre Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Der Gesamtschaden wird auf 12.500 Euro geschätzt.