Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

19-jährige Radfahrerin verletzt Zwei Fahrradfahrer stoßen in Großenkneten zusammen

Von Lennart Bonk | 28.11.2017, 17:24 Uhr

Eine 19-jährige Fahrradfahrerin aus Großenkneten ist am Dienstag mit einem anderen Radfahrer zusammen gestoßen. Dabei ließ der unbekannte Mann die verletzte Frau am Unfallort zurück. Die Polizei sucht nun nach Zeugen.

Bei einem Verkehrsunfall zwischen zwei Fahrradfahrern auf dem Fahrradweg an der Ahlhorner Straße, in Höhe der Einmündung Am Brink, wurde am Dienstag eine 19-jährige Radfahrerin aus Großenkneten leicht verletzt. Die 19-Jährige bog von einem Grundstück an der Ahlhorner Straße auf den dortigen Fahrradweg ab und übersah dabei einen anderen Radfahrer.

Polizei sucht nach einem Mann mit heller roter Jacke

Bei dem Zusammenstoß stürzte die Radfahrerin und zog sich leichte Verletzungen zu. Der andere Radfahrer setzte seinen Weg in Richtung Großenkneten fort, ohne sich um die Verletzte zu kümmern. Dabei soll es sich um einen Mann mit einer auffallend hellen roten Jacke gehandelt haben. Die Polizei Großenkneten bittet um Zeugenhinweise unter der Telefonnummer: (04435)919190.