Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

204 Besucher bei Sandkuhl Sabine Kaack begeistert Ganderkeseer Publikum

Von Andreas Satzke | 26.11.2016, 14:08 Uhr

Die Schauspielerin Sabine Kaack war am Freitagabend zu einer Lesung in der Tischlerei Sandkuhl zu Gast.

Zu einer Lesung mit weihnachtlichen Gedichten und klassischen Adventsgeschichten hatte die bekannte Schauspielerin Sabine Kaack am Freitagabend eingeladen. In der Ideentischlerei Sandkuhl, die die Weihnachtslesung bereits zur Tradition erkoren hat, las sie vor 204 Zuschauern. Die Veranstaltung war bereits einige Tage vorher ausverkauft.

Spannende und besinnliche Geschichten

„Die Kunst des Erzählens besteht darin, die Zuhörer mit auf eine Reise zu nehmen“, sagte Sabine Kaack vorab im Gespräch mit dem dk. Und das tat sie während der rund zweistündigen Lesung auch. Sie entführte die Leser in harmonische Weihnachtswelten, in denen es mal besinnlich und mal spannend zuging. Begleitet wurde sie dabei von Gitarrenklängen, die die Zuschauer in die richtige Stimmung brachten. Seit 2011 ist sie bereits auf Lesereisen unterwegs und die Aufregung spielt doch immer wieder aufs Neue mit. „Aber es ist eine positive Aufregung, eigentlich sogar eher Vorfreude“, erklärte Sabine Kaack.