Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

2044 Plätze in einer Stunde vergeben Großer Ansturm auf Ferienpass-Aktionen in Ganderkesee 2015

Von Antje Cznottka | 09.07.2015, 21:53 Uhr

2044 Buchungen sind am Donnerstagabend, 9. Juli, 2015 für die Ferienpass-Aktionen im Rathaus Ganderkesee eingegangen.

„Man merkt schon, dass das System langsamer wird, wenn so viele Anmeldungen eingehen“, berichtet Kerstin Röhl, Organisatorin der Aktion. Nach nur einer Stunde waren laut Röhl zwei Drittel der Angebote der Ferienpass-Aktion in Ganderkesee 2015 ausgebucht. Viele Wartelistenplätze seien vergeben worden. „Wir berücksichtigen vor allem Kinder, die bisher leer ausgegangen sind, wenn jemand von der Warteliste nachrückt“, erklärt Röhl. „Es lohnt sich immer wieder im Internet nachzuschauen“, sagt Röhl.

Einige Plätze für die Ferienpass-Aktion in Ganderkesee 2015 sind noch frei

Noch freie Plätze gibt es fürs Bowlen im Jute-Center, ein Outdoorwochenende mit den Pfadfindern in Birkenheide, eine Shoppingtour nach Hamburg, einen Ausflug in den Osnabrücker Zoo, ins Klimahaus nach Bremerhaven und eine Reise durch Bremen. Zusätzlich zur Anmeldung im Internet besteht die Möglichkeit, sich dienstags von 14 bis 16 Uhr persönlich im Rathaus, Zimmer 121, oder unter Telefon (04222)44888 anzumelden.