Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

25-jährige Frau verletzt Hoher Schaden bei Unfall in Wardenburg

Von Eyke Swarovsky | 24.08.2017, 13:58 Uhr

Bei einem Unfall in Wardenburg ist am Mittwochnachmittag eine Frau leicht verletzt worden. An den Autos entstand hoher Sachschaden.

Am Mittwoch, gegen 14.40 Uhr, befuhr ein 54-jähriger Autofahrer aus Cloppenburg die Halenhorster Straße und wollte laut Polizeibericht an der Einmündung der Eichenstraße diese überqueren. Dabei übersah er eine von rechts kommende 25-jährige Autofahrerin aus Wardenburg.

Es kam zum Zusammenstoß, bei dem die Frau leicht verletzt wurde. Der Sachschaden an den beteiligten Fahrzeugen wird von der Polizei auf 18.000 Euro geschätzt, das Auto der 25-Jährigen musste abgeschleppt werden.