Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

271 Meter Bahnzaun begrünt Das ganze Dorf hilft mit bei Pflanzaktion in Immer

Von Thorsten Konkel | 31.10.2015, 15:45 Uhr

„Pflanzen mit Kind und Kegel“ war am Samstagmorgen das Motto einer Aktion, zu der der Orts- und Heimatverein Bürstel-Immer eingeladen hat:

Genau 271 Meter maß der Zaun an der Bahnstrecke Bremen-Osnabrück zwischen dem Bahnübergang an der Hengsterholzer Straße und dem Dorfplatz, der begrünt wurde.

Fleißige Helfer

Erwachsene und Kinder aus dem Dorf packten fleißig mit an, um die 542 Efeupflanzen unter Leitung von Gärtnermeisterin Birgit Korbi in den Boden zu bringen. „Der Weg an dem Gleis wird von Spaziergängern und von unseren Schülern auf dem Weg zum Schulbus genutzt“, sagte die OHV-Vorsitzende Ute Holschen.