Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

400 Euro Sachschaden Radlerin muss nach Unfall in Wildeshausen in Klinik

Von Sonia Voigt | 14.08.2018, 15:29 Uhr

Leichte Verletzungen hat eine 15-jährige Fahrradfahrerin bei einem Unfall am Montag gegen 7.35 Uhr auf der Deekenstraße in Wildeshausen davongetragen.

Laut Polizei übersah die junge Wildeshauserin ein Auto, als sie die Deekenstraße in Höhe einer Verkehrsinsel überqueren wollte.

Nach Kollision gestürzt

Die 21-jährige Autofahrerin aus Wildeshausen konnte die Kollision nicht vermeiden, die Radfahrerin stürzte und verletzte sich leicht. Ein Rettungswagen brachte sie in die Klinik. Den Sachschaden schätzt die Polizei auf 400 Euro.