Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

5000 Euro Schaden Auto beim Überholen in Dötlingen gerammt

Von Thorsten Konkel, Thorsten Konkel | 13.09.2017, 18:13 Uhr

Ein 25-jähriger Autofahrer aus der Gemeinde Ganderkesee hat am Dienstagnachmittag in Dötlingen unverschuldet einen Unfall erlitten.

Nach Polizeiangaben befuhr er gegen 16.50 Uhr mit seinem Auto die Kirchhatter Straße. Kurz hinter der Ortsausfahrt Neerstedt beabsichtigte er, nach links in eine Einfahrt einzubiegen. Ein nachfolgender 52-jähriger Fahrer aus der Gemeinde Hatten setzte zum Überholen des Autos an und übersah, dass sich der Ganderkeseer bereits im Abbiegevorgang befand. Beim Zusammenstoß entstanden etwa 5000 Euro Schaden.