Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

5000 Euro Schaden Autos stoßen in Wardenburg zusammen

Von Thorsten Konkel, Thorsten Konkel | 22.08.2017, 17:44 Uhr

Am Montagmorgen hat sich um 8.50 Uhr auf der Oldenburger Straße in Wardenburg ein Verkehrsunfall ereignet.

Eine 74-jährige Autofahrerin aus Edewecht war nach Polizeiangaben mit ihrem Fahrzeug auf der Oldenburger Straße in Wardenburg unterwegs, sie beabsichtigte, nach links auf einen Parkplatz abzubiegen. Dabei übersah sie einen entgegenkommenden Wagen, der von einem 85-Jährigen aus Wardenburg gelenkt wurde. Durch den nachfolgenden Zusammenstoß der beiden Autos gab es einen Sachschaden in Höhe von geschätzten 5000 Euro. Angaben über Verletzte machte die Polizei nicht.