Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

5000 Euro Schaden Großenkneten: Anhänger rollt in den Gegenverkehr

Von Katja Butschbach | 03.06.2015, 13:47 Uhr

Durch einen Anhänger, der sich von einem Auto gelöst hat, ist es am Dienstag in Großenkneten zu einem Unfall gekommen.

Wie die Polizei berichtete, war ein 33-Jähriger gegen 11 Uhr mit seinem Auto-Anhängergespann auf der Ahlhorner Straße unterwegs. „Beim Abbiegen löste sich der Anhänger vom Pkw und rollte in den Gegenverkehr.“ Der Anhänger kollidierte mit dem Auto eines 80-Jährigen aus Großenkneten. Bei dem Zusammenprall entstand ein Sachschaden in Höhe von 5000 Euro.