Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

6000 Euro Schaden In Heide und Schönemoor drei Autos aufgebrochen

Von Thomas Deeken | 23.10.2015, 17:20 Uhr

Unbekannte Täter haben in der Nacht von Mittwoch, 21. Oktober, auf Donnerstag, 22. Oktober, in Heide und Schönemoor drei Autos aufgebrochen. Die Polizei hofft auf Zeugenhinweise.

 

Die Täter waren auf den Straßen Am Ufer und Hülsenweg unterwegs. Sie schlugen bei allen Fahrzeugen mit einem unbekannten Gegenstand die Scheiben ein und entwendeten aus dem Innenraum elektronische Geräte. Insgesamt entstand bei diesen Straftaten ein Sachschaden von 6000 Euro.