Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

7500 Euro Sachschaden Auto brennt auf Parkplatz in Ganderkesee

Von Thorsten Konkel | 05.11.2018, 12:16 Uhr

Erheblichen Schaden hat das Auto eines 24-jährigen Delmenhorsters am Sonntagabend nach einem Motorbrand an der Almsloher Straße genommen.

Nach Polizeiangaben war der Autofahrer auf der Autobahn 28 in Richtung Oldenburg unterwegs und stellte während der Fahrt Probleme am Wagen fest. Er verließ die Autobahn an der Anschlussstelle Ganderkesee-Ost und hielt gegen 22.30 Uhr mit seinem Fahrzeug auf einem Pendlerparkplatz an der Almsloher Straße an. Dort begann das Fahrzeug sofort, im Motorraum zu brennen. Durch die Freiwillige Feuerwehr Ganderkesee, die mit drei Fahrzeugen und 15 Einsatzkräften vor Ort war, wurde der Brand gelöscht. Das Auto wurde dennoch erheblich beschädigt. Den Schaden schätzen die Beamten auf 7500 Euro.