Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

77-Jährige schwer verletzt Mordversuch in Wildeshausen – Sohn schlägt auf Mutter ein

Von Eyke Swarovsky | 26.05.2016, 15:12 Uhr

Ein 46-jähriger Mann soll am Mittwochabend in Wildeshausen versucht haben, seine Mutter zu töten. Der Mann wurde festgenommen.

Nach Angaben der Polizei schlug der Mann am Mittwochabend in der gemeinsamen Wohnung mit einem Gegenstand auf die schlafende 77-Jährige ein. Dabei soll es dem 46-Jährigen darum gegangen sein, seine Mutter zu töten.

Die Frau wurde durch die Schläge schwer verletzt und zur ärztlichen Versorgung ins Krankenhaus gebracht. Lebensgefahr besteht jedoch nicht.

Mann kommt in Psychiatrie

Der Tatverdächtigte konnte nach der Tat vorläufig festgenommen werden. Er wurde in eine Fachklinik für Psychiatrie und Psychotherapie eingeliefert. Die Ermittlungen wegen des Verdachts des versuchten Mordes und der gefährlichen Körperverletzung dauern an.

Weitere Informationen nennt die Polizei aufgrund des schwebenden Verfahrens nicht.