Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Abbiegendes Auto überholt Mann bei Unfall in Dötlingen schwer verletzt

Von Eyke Swarovsky | 11.05.2017, 14:09 Uhr

Bei einem Unfall am Mittwochabend ist ist ein 60-jähriger Mann aus Dötlingen schwer verletzt worden.

Eine 33 Jahre alte Autofahrerin wollte laut Polizeibericht kurz vor 18 Uhr von dem Stedinger Weg nach links auf ein Grundstück abbiegen, um dort zu wenden. Ein 60-jähriger Autofahrer aus Dötlingen, der sich hinter dem Wagen der Fahrerin aus Ganderkesee befand, setzte genau in diesem Moment zum Überholen der Ganderkeseerin an.

Es kam zum Zusammenprall, bei dem der Dötlinger schwer verletzt wurde. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf rund 9000 Euro.