Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Aktion des J-Teams am 11. Juli Funsporttag für Jugend und Junggebliebene in Hude

Von Thomas Deeken | 02.06.2015, 15:35 Uhr

Nach dem erfolgreichen Fußball-Mixturnier mit knapp 40 Kindern im März dieses Jahres plant das neue Jugend-Team des TV Hude, kurz: J-Team, eine noch größere Veranstaltung. Vorgesehen ist ein Funsporttag am Samstag, 11. Juli, auf den Sportanlagen am Huder Bach. Beginn ist um 10 Uhr.

Bei dem Fußballturnier handelte es sich noch um eine vereinsinterne Aktion für Kinder. Diesmal können auch vereinsfremde Sportler mitmachen, heißt es in einer Ankündigung von TV-Sportreferent Felix Lingenau. Außerdem ist der Funsporttag in erster Linie für Jugendliche und junge Menschen im Alter von 16 bis 27 Jahren gedacht. „Aber auch ältere Erwachsene sind herzlich eingeladen, sich sportlich unter das junge Volk zu mischen“, so Lingenau.

Bouncerball und Beachvolleyball

Beim Funsporttag sollen die kompletten Anlagen am Sportzentrum Huder Bach rund um die vereinseigene Jahnhalle genutzt werden. Im Fokus stehen Trendsportarten, die bislang keine große Rolle in der Huder Vereinslandschaft spielen. Dabei werden mit Bouncerball, Beachvolleyball und Menschentischkicker drei große Spiele angeboten. Darüber hinaus soll es aber auch viele kleine Spiele geben.

Für die Mitglieder des TV Hude ist die Aktion kostenlos. Sie sollten sich allerdings online unter www.tvhude.de anmelden. Dort sind auch weitere Infos zur Veranstaltung zu finden. Nichtmitglieder können mit fünf Euro mit dabei sein. Anmeldeschluss ist Montag, 8. Juni.

Treffpunkt ist an der Jahnhalle

Treffpunkt am Aktionstag ist um 9.30 Uhr an der Jahnhalle. Die Spiele starten um 10 Uhr. Die Veranstaltung endet gegen 18 Uhr. „Ausreichend Zeit ist also mitzubringen. Für Verpflegung ist vor Ort gesorgt“, informiert der Sportreferent. Bei schlechtem Wetter findet die Veranstaltung in der Halle statt.

Das J-Team gibt es seit Dezember des vergangenen Jahres. Sprecherin der Gruppe junger engagierter Sportler im Alter von 13 bis 25 Jahren ist Sarah Winter. Wer Lust hat, bei den Projekten mitzuwirken, kann sich per E-Mail an winter@tvhude.de melden.