Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

An der Eutiner Straße Einbrecher scheitern in Ganderkesee an Eingangstür

Von Thomas Breuer | 19.02.2016, 12:30 Uhr

Bislang nicht ermittelte Täter haben laut Polizei am Donnerstag, 18. Februar, versucht, in ein Einfamilienhaus an der Eutiner Straße in Ganderkesee einzudringen.

Der Vorfall ereignete sich im Zeitraum von 18.30 Uhr bis 23.30 Uhr. Nachdem die Täter mehrfach versucht hatten, die Eingangstür des Wohnhauses aufzubrechen, ließen sie von ihrem Vorhaben ab. Ohne Beute machten sie sich aus dem Staub. Für die Eigentümer ist der Schaden durch die Hebelversuche dennoch erheblich. Er liegt nach Polizeiangaben bei 1500 Euro.