Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Anbaden in Hohenböken Badespaß am Sielingsee startet am kommenden Samstag

Von Thomas Deeken undAntje Cznottka | 22.05.2016, 10:05 Uhr

Anbaden im Sielingsee in Hohenböken können alle Wasserfreunde am Samstag, 28. Mai. Das Freibad Ganderkesee ist bereits seit einer Woche geöffnet.

Die Badesaison für die Lebensretter der DLRG Ganderkesee beginnt am Samstag, 28. Mai mit dem Anbaden um 13.30 Uhr. Bis dahin haben die Mitglieder der DLRG noch jede Menge zu tun: Theorie in der Alten Schule in Bookhorn, dazu praktisches Seetraining am Donnerstag – und „Müllabfuhr“. Denn vor dem Anbaden wird laut Kristoff Braun, Technischer Leiter bei den Lebensrettern, der Strandbereich noch einmal aufgeräumt.

DLRG-Wachdienst am Wochenende

Der DLRG-Wachdienst will künftig wieder mit mindestens einem Wachleiter und zwei Wachgängern am Wochenende vor Ort sein – samstags von 13 bis 18 Uhr und sonntags von 11 bis 18 Uhr, „gegebenenfalls bei gutem Wetter auch länger“, so Braun. Bei ganz schlechtem Wetter, wenn sowieso keiner kommt, kann es auch sein, dass die Lebensretter keinen Dienst schieben.

Neues Rettungskajak

Besonders groß ist die Freude bei den DLRG-Mitgliedern, dass sie künftig über ein Rettungskajak verfügen können. Der Landfrauenverein Ganderkesee hatte das knapp 1000 Euro teure Boot gespendet, „das wahrscheinlich in der letzten Maiwoche kommen soll“, sagt Braun. „Das wird ein ,ocean scrambler 11‘ sein“ – ein Bootstyp, der auch schon bei anderen Ortsgruppen in Wilhelmshaven und Bad Zwischenahn im Einsatz sei. Das Gute an diesem Kajak: Jeder Wachdienstler dürfe es fahren.

Freibadsaison in Ganderkesee hat schon begonnen

Die Saison im Freibad in Ganderkesee läuft derweil schon seit vergangenem Samstag. „Wir hoffen auf einen gnädigen Wettergott, der uns in diesem Jahr eine Hitzewelle über Ganderkesee beschert“, sagt Edgar Sauer, Betriebsleiter der Bäder Ganderkesee und des SaunaHuuses, mit Blick auf das volle Programm der diesjährigen Freibadsaison. So wird es auch in den Sommerferien ein Ferienpassprogramm geben. „Der Zirkus Radieschen wird eine Woche im Freibad gastieren“, kündigt Sauer an.

Meerjungfrauen treffen sich

Daneben stehen auch in diesem Sommer wieder Highlights wie der Aquatrack, ein aufblasbarer Hindernisparcours, der Spaßtag mit verschiedenen Spielen in und um das Wasser herum, das Schnuppertauchen der Lebensretter der DLRG Ganderkesee sowie das Meerjungfrauschwimmen auf dem Programm.