Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Auf dem Schulhof Schülerin in Ganderkesee von Männern unsittlich berührt

Von Eyke Swarovsky | 11.06.2016, 01:24 Uhr

Wie die Polizei am späten Freitagabend mitteilte, ist am Vormittag eine Schülerin auf dem Schulhof der Ganderkeseer Oberschule von einer Gruppe Männer umringt und sexuell belästigt worden.

Der Vorfall ereignete sich laut Polizeibericht nach Ende der Pause, gegen 11.30 Uhr auf dem dortigen Schulhof. Nach ersten Erkenntnissen wurde die Schülerin von einer fünfköpfigen Personengruppe umringt und im weiteren Verlauf unsittlich berührt.

Die aus Männern bestehende Gruppe sei zwischen 20 und 50 Jahren alt und überwiegend dunkel gekleidet gewesen. Zwei Männer hätten rote Oberbekleidung getragen. Alle Personen sollen zwischen 170cm und 180cm groß und von südländischer Erscheinung gewesen sein.

Zeugen oder Personen, die Hinweise zu diesem Vorfall geben können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 04431 - 9410 bei der Polizei in Wildeshausen zu melden.

Die weiteren Ermittlungen dauern derzeit an. Ob es einen Zusammenhang zu vergangenen Vorfällen gibt, ist derzeit nicht bekannt.