Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Auf der Flucht festgenommen Polizei fasst in Großenkneten zwei junge Einbrecher

Von Thomas Deeken, Thomas Deeken | 07.08.2017, 15:19 Uhr

Die Polizei hat am späten Sonntagabend zwei junge Männer gefasst, die in ein Wohnhaus am Lether Schulweg in Großenkneten im Landkreis Oldenburg einbrechen wollten.

Gegen 22.30 Uhr versuchten die beiden Täter, in das Gebäude einzusteigen. Der Hauseigentümer wurde allerdings durch den Lärm aufmerksam. Die Männer flüchteten zunächst, konnten aber in unmittelbarer Nähe des Tatortes durch die Polizei gestellt werden. Bei den festgenommenen Personen handelte es sich um einen 20-jährigen Mann aus Oldenburg und einen 18-Jährigen aus Großenkneten. Beide wurden nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wieder entlassen. Ein Strafverfahren wurde eingeleitet.