Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Auffahrunfall 9000 Euro Schaden bei Unfall in Harpstedt

Von Eyke Swarovsky | 19.12.2016, 14:39 Uhr

Rund 9000 Euro Schaden sind am Sonntagabend bei einem Auffahrunfall an der Wildeshauser Straße in Harpstedt entstanden.

Eine 26-jährige Autofahrerin aus der Gemeinde Harpstedt fuhr laut Polizeibericht von einem Grundstück an der Wildeshauser Straße und wollte nach einigen Metern wieder nach links abbiegen. Dies übersah ein nachfolgender 55-jähriger Autofahrer aus Wildeshausen und prallte auf den Wagen der 26-Jährigen.

Beide Autos waren nach der Kollision nicht mehr fahrbereit. Der Sachschaden wird auf 9000 Euro geschätzt.