Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Auffahrunfall in Hude Autofahrer übersieht bremsendes Fahrzeug

Von Kristina Roispich | 16.05.2017, 17:32 Uhr

Zu einem Auffahrunfall ist es am Montagnachmittag in Hude gekommen.

Gegen 16.30 Uhr fuhr eine 53-jährige Autofahrerin aus Hude die Langenberger Straße entlang. Als sie nach rechts auf einen Parkplatz fahren wollte und ihre Geschwindigkeit verringerte, übersah das ein nachfolgender 18-jähriger Autofahrer, ebenfalls aus Hude, und fuhr ihr hinten auf. Die Polizei schätzt den Schaden auf 8000 Euro, beide Fahrzeuge waren im Anschluss nicht mehr fahrbereit.