Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Auffahrunfall wegen Vogel Unfall mit zwei Verletzten in Wildeshausen

Von Eyke Swarovsky | 03.07.2015, 18:22 Uhr

Am Nordring in Wildeshausen ist es am Donnerstagnachmittag zu einem Auffahrunfall gekommen. Auslöser war ein Vogel auf der Straße.

Um 17.05 Uh, befuhr ein 64-jähriger Autofahrer aus den Niederlanden den Nordring in Wildeshausen. Aufgrund eines Vogels auf der Fahrbahn bremste er seinen Wagen ab.

Ein hinter ihm fahrender 54-Jähriger aus Wildeshausen erkannte das zu spät und fuhr auf den Wagen auf. Beide Fahrer wurden bei der Kollision leicht verletzt.

An den Fahrzeugen entstanden Sachschäden von etwa 5000 Euro, der Wagen des 64 Jährigen war anschließend nicht mehr fahrbereit.