Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Ausstellung auf 500 Quadratmetern Jogi Löw unterstützt Bookholzberger Benefiz-Legoturnier

Von Mareike Bader | 11.10.2017, 12:58 Uhr

Bei der Bookholzberger Lego-Ausstellung gibt es immer wieder was Besonderes. Dieses Jahr gibt es ein Mitmach-Turnier, bei dem ein echter DFB-Fußball verlost wird.

Zum vierten Mal veranstaltet Marit Menninga in Bookholzberg ihre Lego-Ausstellung Steinstark. Stark ist auch das Rahmenprogramm, das sogar Unterstützung von DFB-Trainer Joachim Löw bekommt. Mit dabei sind erstmals zwei Schulklassen aus Ganderksee und Bookholzberg, die ihre Exponate aus der Lego-AG präsentieren. Bei der Ausstellung am Samstag und Sonntag, 21. und 22. Oktober, gibt es auf 500 Quadratmetern in der Mehrzweckhalle und der Sporthalle des BFW Weser-Ems bei knapp 50 Ausstellern einiges zu sehen.

Gleich zwei Besonderheiten hat sich die Lego-Begeisterte für die kommende Ausstellung einfallen lassen. So feiert etwa die Slotracing-Bahn der Gebrüder Himmelreich Weltpremiere. Etwa 1500 Besucher werden wieder erwartet. Menninga hofft, dass dieses Mal mehr Interessierte kommen.

Jogi Löw stiftet einen von der Nationalelf handsignierten Fußball

Denn es gibt einen Fußball des DFB zu gewinnen. „In meinem großen Sammelsurium ist mir ein Fußballfeld in die Hände gefallen“, erzählt Menninga. So kam sie auf die Idee, ein Mitmach-Turnier anzubieten, das im Prinzip wie bei Tipp-Kick funktioniert. Jedes Spiel kostet einen Euro. Jeder Spieler nimmt damit an der Verlosung des Balls mit Unterschriften der Nationalelf teil, den Joachim Löw gestiftet hat. „Der Wettbewerb ist nicht nur aus sportlicher, sondern auch aus gesellschaftlicher Sicht ein tolles Ereignis“, schreibt Löw in seinem Grußwort.

Mit fünf Spielern und einem Torwart spielen jeweils zwei Teilnehmer gegeneinander mit dem fiktionalen Team TuS Bookholzberg „Hau ihn rein“ und eben der Nationalmannschaft. Am Samstag finden „Trainingsspiele“ statt, am Sonntag herrscht Turnierstimmung. Alle Teilnehmer nehmen jedoch gleichberechtigt an der Verlosung teil.