Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Ausstellung im Kulturhaus Müller Gisela Fox-Düvell und Ulrich Fox stellen in Ganderkesee aus

Von Antje Cznottka | 14.04.2015, 19:00 Uhr

Das Künstlerehepaar Ulrich Fox und Gisela Fox-Düvell werden ihre gemeinsame Ausstellung „Between“ mit Skulpturen und Bildern am Freitag, 17. April, um 19 Uhr im Kulturhaus Müller eröffnen.

Der Name der Ausstellung „Between“ – dazwischen – ist Programm. Figürliche Holzskulpturen reihen sich Seite an Seite mit abstrakten Ölgemälden im Kulturhaus Müller. Die Kunstschau lebt von dem Spiel zwischen den Werken des Künstlerehepaars Ulrich Fox und Gisela Fox-Düvell. Ihre gemeinsame Ausstellung wird am Freitag, 17. April, um 19 Uhr im Kulturhaus Müller, Ring 24, eröffnet.

Malen ohne Pinsel

Gisela Fox-Düvell arbeitet mit Ölfarbe auf Leinwänden. Konventionell kann man ihr Schaffen deswegen aber nicht nennen. Sie bezieht verschiedenen Materialien wie Wachsstifte, Seidenpapier und Leinenstoff in ihre Werke mit ein, ganz anders als einen Pinsel. Mit mehreren Schichten pastelliger Ölfarbe „entsteht so eine Tiefe, die ich immer wieder verstärken kann“, erklärt Fox-Düvell.

Literatur und Kettensäge

Ulrich Fox fährt bei der Arbeit währenddessen schwerere Geschütze auf. Er formt seine Skulpturen mit der Kettensäge. Nach diesem ersten formgebenden Arbeitsprozess brennt er abstehende Späne weg und bringt dann nur Pigmente, keine Lacke, auf das Holz auf. „So spiegeln sich Licht und Schatten stärker wieder“, erklärt Fox. Es entstehen grob behauene, figürlich „menschliche Formen“. Bei den Themen greift Fox auf Literatur zurück. „Wenn ich einen Text finde, der mich berührt, beginnt die Arbeit“, sagt er.

Ausstellung im Kulturhaus Müller

„Bis gestern konnte ich mir noch nicht vorstellen, wie die Kunst zusammenwirkt“, erklärt Dr. Wiebke Steinmetz, die die Ausstellung organisiert hat. „Mittlerweile glaub ich aber, dass sich jeder, der Malerei und Kunst liebt, hier im Sehen richtig austoben kann“, sagt Steinmetz. Die Ausstellung „Between“ im Haus Müller wird am Freitag, 17. April, um 19 Uhr eröffnet. Bis Sonntag, 14. Juni, werden die Werke des Künstlerehepaars zu sehen sein.

Ulrich Fox bietet Kunstkurs für Kinder

Darüber hinaus wird Ulrich Fox am Samstag, 25. April, 15 bis 17 Uhr, mit Kindern Linoldrucke fertigen. Das Kulturhaus Müller bietet außerdem am Samstag, 30. Mai, 15 bis 17 Uhr, den Kurs „Malen für Kinder“ und am Sonntag, 7. Juni, ab 15 Uhr ein Sonntagscafé mit Führung an. Weitere Informationen und Anmeldung zu den Veranstaltungen sind unter Telefon (04222) 44444 möglich. Erste Eindrücke gibt es unter www.ulrichfox.de und unter www.fox-duevell.de.