Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Auto auf Parkplatz gerammt Mann nach Unfallflucht in Wildeshausen gefasst

Von Vincent Buß | 10.07.2018, 14:43 Uhr

Einen unfallflüchtigen Mann hat die Polizei am Montag, 9. Juli, in Wildeshausen ausfindig gemacht. Er hatte zuvor auf einem Parkplatz ein anderes Auto gerammt.

Laut Polizei befuhr der 76-jährige Wildeshausener gegen 18.30 Uhr in seinem Auto den Parkplatz der Wellnessanlage „Auszeit“. Beim Rangieren beschädigte er das Auto eines 18-Jährigen aus Goldenstedt. Zeugen verständigten die Polizei, die den Unfallverursacher ausfindig machte.

Dieser gab an, keinen Schaden am Auto des 18-Jährigen festgestellt zu haben. Die Polizei hingegen schätze die Schäden an beiden Autos auf etwa 1500 Euro. Gegen den 76-Jährigen wurde ein Strafverfahren eingeleitet.