Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Autobahn kurzzeitig gesperrt Auto aus Delmenhorst in Brand geraten: A28 bei Hatten teilweise gesperrt

Von Yannik Jessen | 03.09.2021, 14:16 Uhr

Am Freitagmorgen hat ein Auto auf der A28 zwischen Hatten und Oldenburg Feuer gefangen. Die Autobahn musste in Richtung Norden zwischenzeitig voll gesperrt werden.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „dk News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 6,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden