Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Auto in Sandkrug ausgebrannt Mercedes geht in Sandkrug in Flammen auf

08.07.2015, 15:38 Uhr

In der Nacht zum Mittwoch ist auf einem Betriebshof in Sandkrug ein Auto ausgebrannt. Zwei weitere sind beschädigt worden. Als Ursache wurde ein technischer Defekt ermittelt.

Auf einem Betriebshof an der Bümmersteder Straße in Sandkrug ist in der Nacht zum Mittwoch ein Mercedes älteren Baujahrs ausgebrannt. Ein direkt daneben stehender Mercedes der V-Klasse und ein zwei Meter entfernt geparkter Peugeot-Kleinwagen wurden beschädigt.

Brandursache unbekannt

Der Eigentümer des Betriebsgeländes hatte das Feuer gegen 22.20 Uhr bemerkt und die Feuerwehr alarmiert. Als die Feuerwehr Sandkrug mit drei Fahrzeugen und 27 Einsatzkräften eintraf, brannte der Mercedes schon lichterloh. Als Ursache wurde ein technischer Defekt im Bereich der Batterie ermittelt.