Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Auto kommt von B213 ab In Ganderkesee im Graben gelandet

Von Thomas Breuer | 20.02.2016, 18:09 Uhr

Am Samstagmorgen gegen 5.30 Uhr ist ein mit zwei Personen besetztes Fahrzeug von der Wildeshauser Landstraße (B213) abgekommen und im Straßengraben gelandet.

Dabei wurden die beiden Insassen nach Polizeiangaben verletzt, konnten sich aber eigenständig aus dem Wagen befreien. Weil es zunächst hieß, beide seien vermutlich eingeklemmt und ein Feuer im Entstehen, waren auch Feuerwehrkräfte im Einsatz. Am Unfallort stellte sich heraus, dass lediglich von der Kühlflüssigkeit des Fahrzeugs Schwaden aufstiegen. Das Fahrzeug wurde später geborgen.