Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Auto landet im Seitengraben Zwei Verletzte bei Unfall an der B213 in Havekost

Von Thomas Deeken | 28.08.2015, 19:06 Uhr

Zu einem Verkehrsunfall mit zwei Leichtverletzten ist es am Freitag gegen 16.30 Uhr im Bereich der Kreuzung B213/Havekoster Straße/Harpstedter Straße in Havekost in der Gemeinde Ganderkesee gekommen.

Eine 44-jährige Frau aus dem Landkreis Wesermarsch war mit ihrem Mercedes auf der Harpstedter Straße Richtung Ganderkesee unterwegs. Beim Überqueren der Kreuzung kam es auf der B213 zu einem Zusammenstoß mit einem vorfahrtberechtigten Opel, der nach rechts von der Fahrbahn in den Seitengraben geschleudert wurde. Der 31-jährige Opel-Fahrer aus dem Landkreis Steinfurt und die Autofahrerin wurden leicht verletzt. Schadenshöhe: rund 8000 Euro.