Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Einer der zwei Schwerverletzten in Lebensgefahr Auto überschlägt sich bei Unfall auf der B213 in Ganderkesee

Von Sonia Voigt | 14.09.2020, 22:04 Uhr

Nach einem Unfall auf der B213 bei Ganderkesee haben Ersthelfer zwei Schwerverletzte, einen davon mit lebensgefährlichen Verletzungen, aus einem Fahrzeugwrack geborgen. Die Wildeshauser Landstraße war für die Bergungsarbeiten voll gesperrt.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „dk News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 6,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden