Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Auto und Wohnwagen prallen zusammen Schwerverletzter bei Autounfall in Großenkneten

Von Lennart Bonk | 30.11.2017, 17:47 Uhr

In Großenkneten ist am Mittwochabend ein Auto mit einem Wohnwagen frontal zusammengeprallt. Dabei verletzte sich der Autofahrer schwer.

Aus bislang ungeklärter Ursache geriet ein 52-jähriger Autofahrer aus Cloppenburg am Mittwoch gegen 19.30 Uhr auf der Wildeshauser Straße in Richtung Wildeshausen in den Gegenverkehr. Dabei prallte er frontal mit dem Wohnmobil eines 49-jährigen Mannes aus Großenkneten zusammen.

Beide Fahrzeuge mit wirtschaftlichem Totalschaden

Der Autofahrer aus Cloppenburger wurde bei dem Zusammenprall schwer verletzt. Er wurde in ein Krankenhaus gebracht. An beiden Fahrzeugen entstand wirtschaftlicher Totalschaden. Die Schadenshöhe schätzt die Polizei auf 15.000 Euro.