Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Baum brennt in Hude Flammen schlagen über Hecke in Hude

Von Reiner Haase, Reiner Haase | 08.06.2016, 19:38 Uhr

In einem Garten in Hude ist am Mittwoch, 8. Juni, ein Baum in Brand geraten. Die alarmierte Feuerwehr musste nicht mehr eingreifen.

Am Mittwoch, 8. Juni, um 11.35 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Hude zu einem Brand an der Langenberger Straße gerufen. Passanten hatten Flammen und Rauch über eine Hecke schlagen sehen und den Notruf gewählt.

Zypresse in Brand

Als die Einsatzkräfte kurz nach der Alarmierung eintrafen, mussten sie sich über ein Nachbargrundstück Zutritt zu dem betroffenen Garten verschaffen. Eine Zypresse war in Brand geraten, konnte aber vom Eigentümer gelöscht werden. Die Feuerwehr kontrollierte den Brandort und konnte wieder abrücken, ohne weiter tätig zu werden.

Elf Feuerwehrleute im Einsatz

Elf Feuerwehrleute waren mit drei Fahrzeugen bis 11.55 Uhr im Einsatz. Die Polizei war ebenfalls vor Ort.