Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Baumfällungen nötig Lastwagen kracht auf A 28 bei Ganderkesee in Ausfahrt

Von Eyke Swarovsky | 15.06.2015, 12:32 Uhr

Ein 69-jähriger Lastwagenfahrer aus Detern ist in der Nacht zu Montag mit seiner Sattelzugmaschine an der Anschlussstelle Ganderkesee-West verunglückt.

Nach Angaben der Polizei kam der Lastwagen in Fahrtrichtung Bremen gegen 23.45 Uhr nach rechts von der Fahrbahn ab. Der Lastwagen fuhr ins Sichtdreieck der Ausfahrt.

Nach rund 50 Metern kam die Maschine im dichten Gehölz zum Stehen. Zur Bergung mussten mehrere Bäume gefällt werden.

Es entstand Sachschaden in Höhe von mehr als 30.000 Euro.

Der Fahrer des Lkw blieb unverletzt. Die Anschlussstelle musste für mehrere Stunden gesperrt werden.