Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Bei Unfall leicht verletzt Sechsjähriger auf dem Rad in Ahlhorn angefahren

Von Thomas Deeken | 02.06.2015, 12:21 Uhr

Bei einem Verkehrsunfall auf der Wildeshauser Straße in Ahlhorn ist am Montag um 15.10 Uhr ein sechsjähriges Kind leicht verletzt worden.

Der Sechsjährige fuhr nach Angaben der Polizei mit seinem Rad unvermittelt auf die Wildeshauser Straße, um sie zu überqueren. Ein 22-jähriger Autofahrer aus Oldenburg, der die Wildeshauser Straße in Richtung Kreisel befuhr, konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen. Bei dem anschließenden Zusammenstoß erlitt das Kind leichte Schürfwunden und wurde nach einer ambulanten ärztlichen Behandlung in einem Krankenhaus wieder nach Hause entlassen. Der Sachschaden betrug 500 Euro.