Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Beim Einparken übersehen 86-Jähriger auf Parkplatz in Ganderkesee schwer verletzt

Von Eyke Swarovsky | 02.07.2015, 12:45 Uhr

Auf einem Parkplatz eines Verbrauchermarktes an der Langen Straße in Ganderkesee ist am Mittwochabend ein 86-jähriger Mann schwer verletzt worden.

Eine 19-jährige Autofahrerin aus Ganderkesee wollte gegen 20 Uhr rückwärts in eine Parklücke einparken. Dabei übersah sie laut Polizeibericht einen über den Parkplatz laufenden 86-jährigen Ganderkeseer.

Auto und Fußgänger prallten zusammen. Dabei wurde der Fuß des Mannes überrollt.

Mit schweren Verletzungen um Fuß wurde der Mann ins Krankenhaus gebracht.