Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Blühstreifen im Landkreis Oldenburg Vorträge über Biene, Blüte und Mensch

Von Reiner Haase, Reiner Haase | 29.03.2017, 16:28 Uhr

Landwirte, Jäger und Imker kümmern sich seit Jahren gemeinsam um Blühstreifen. Vielfältige Informationen gibt es am 5. April in

Ein informativer Abend über Bienen und blühende Landschaftsteile beginnt am Mittwoch, 5. April, um 19 Uhr im Schützenhof in Kirchhatten, Dingstedter Straße 27. Als Referenten haben das Kreislandvolk Oldenburg und der Biotop-Fonds der Jägerschaft Oldenburg-Delmenhorst Eva Meyerhoff vom Kompetenzzentrum Ökolandbau Niedersachsen/Netzwerk Blühende Landschaft und Dr. Josef Kuhlmann von der Landwirtschaftskammer Niedersachsen eingeladen.

Mehr Blütenvielfalt

Meyerhoffs Thema ist der Weg zu mehr Blütenvielfalt mit der Landschaft zum Wohle von Bienen und Menschen. Kuhlmann schildert Greening- und Agrarumweltprojekte für mehr Blütenvielfalt. Abschließend ist eine Diskussionsrunde mit Landwirten, Jägern und Imkern angesetzt.