Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Brand am Wurthof Haus in Wardenburg nach Feuer unbewohnbar

Von Eyke Swarovsky | 21.07.2015, 18:32 Uhr

Im Dachgeschoss eines Einfamilienhauses in der Straße „Am Wurthof“ in Wardenburg ist am Dienstagnachmittag ein Feuer ausgebrochen.

Gegen 15 Uhr wurde der Brand laut Polizeibericht der Feuerwehr gemeldet. Aus bislang ungeklärter Ursache war ein Feuer im Dachgeschoss des Einfamilienhauses ausgebrochen.

Die Bewohner konnten sich rechtzeitig in Sicherheit bringen. Nach Angaben der Feuerwehr ist das Haus nicht mehr bewohnbar.

Die Höhe des Sachschadens konnte von der Polizei noch nicht beziffert werden.