Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Brand in Großenkneten 60 Feuerwehrkräfte löschen Feuer in einem Stall

Von Antje Cznottka, Antje Cznottka | 16.03.2016, 11:51 Uhr

Zu einem Brand in einem Stall ab der Sager Straße in Großenkneten sind am Dienstag rund 60 Feuerwehrkräfte ausgerückt. Das Feuer konnte schnell unter Kontrolle gebracht werden.

Nachdem Zeugenam frühen Dienstagnachmittag, 15. März, gegen 14 Uhr eine starke Rauchentwicklung an einem Stallgebäude an der Sager Straße in Großenkneten gemeldet hatten, rückten die Feuerwehren aus Huntlosen, Ahlhorn, Sage und Großenkneten mit 60 Einsatzkräften aus. Die Einsatzkräfte konnten das am Stall entdeckte kleine Feuer schnell unter Kontrolle bringen.

Personen und auch die rund 100 Schweine im Stall kamen nicht zu Schaden. Das Feuer war nach ersten Erkenntnissen der Feuerwehr durch einen technischen Defekt entstanden. Der entstandene Sachschaden wurde auf etwa 10.000 Euro geschätzt.