Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Todesdrohung im Suff Darum kam ein Wildeshauser Heiligabend in die Psychiatrie

Von Michael Korn | 25.12.2019, 19:49 Uhr

Ein Großaufgebot der Polizei war Heiligabend ab 14 Uhr in Wildeshausen im Einsatz. Eine 51-jährige Frau aus Wildeshausen erschien nach Angaben der Ermittlungsbehörden auf der Dienststelle und gab an, bedrohliche Nachrichten von ihrem 53-jährigen Noch-Ehemann erhalten zu haben.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „dk News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 6,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden