Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Diebstähle in Wildeshausen Diebesgut gefunden: Wem gehört dieses Werkzeug?

Von Eyke Swarovsky | 19.12.2016, 12:23 Uhr

Bei Ermittlungen zu Diebstählen aus Schuppen, Garagen und Carports konnte die Polizei in Wildeshausen erneut vermeintliches Diebesgut sicherstellen. Jetzt werden die Besitzer gesucht.

Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Oldenburg wurde beim Amtsgericht Oldenburg ein Durchsuchungsbeschluss gegen einen 28-jährigen Wildeshauser erwirkt. Beim Tatverdächtigen stellten die Polizeibeamten unter anderem diverse Werkzeuge und Gartengeräte sicher. Ein Teil des vermeintlichen Diebesgutes konnte nach Angaben der Polizei bereits angezeigten Diebstählen zugeordnet werden.

Ähnlicher Fall bereits im November

Im November wurden nach einem Presseaufruf zu einem ähnlichen Fall mehrerer Gegenstände von ihren Eigentümern wiedererkannt. Die Polizei Wildeshausen hofft, dass die jetzt aufgefundenen Werkzeugen ebenfalls zugeordnet werden können. Möglicherweise haben die Geschädigten noch keine Anzeige erstattet.

Personen, denen Werkzeuge gestohlen wurden oder die Hinweise zur Herkunft der sichergestellten Gegenstände geben können, werden gebeten, sich unter Telefon (0 44 31) 94 11 15 bei der Polizei in Wildeshausen zu melden.