Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Disko mit DJ Marko Hoyersweger feiern ihr Schützenfest

Von Alexandra Wolff, Alexandra Wolff | 05.07.2018, 10:48 Uhr

Die „Peanuts“ und DJ Marko sollen am Wochenende die Besucher des Hoyersweger Schützenfestes unterhalten. Seine neuen Könige ehrt der Schützenverein am Sonntag.

Seinen Höhepunkt des Jahres wird der Schützenverein Hoyerswege am Samstag, 7. Juli, und Sonntag, 8. Juli, feiern. Sonntagabend wird dann feststehen, wer das amtierende Schützenkönigspaar Carina Vosteen und König Jürgen Braue ablösen wird.

Am Samstag, um 14 Uhr, werden die Schützen auf dem Parkplatz vor dem Restaurant Mongolei, Wildeshauser Landstraße 66, antreten, um die derzeitigen Könige zu empfangen. Der anschließende Umzug führt entlang der Hoyersweger Straße und der Schützenstraße. Auf dem Hof Vosteen wird kurz pausiert, um dann über die Straße Hinter den Höfen und über den Holzkamper Damm zum Festplatz weiterzulaufen.

Hüpfburg für Kinder

Um 16 Uhr beginnt das Schießen auf allen Ständen. Auch an die Kinder ist gedacht: Sie werden sich auf einer Hüpfburg austoben können. Ab 20 Uhr soll DJ Marko bei freien Eintritt für gute Disko-Stimmung sorgen.

Am Sonntag wird das Schießen um 15 Uhr fortgesetzt. Um 17 Uhr wird die Kindertanzgruppe „Peanuts“ auftreten. Für die Kinder wird aber auch eine Hüpfburg aufgestellt sein. Mit der Königsproklamation am Sonntag um 19.30 Uhr endet das Schützenfest.