Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Drei Autos beschädigt 7000 Euro Schaden bei Unfall in Falkenburg

Von Reiner Haase, Reiner Haase | 06.05.2016, 15:07 Uhr

Ein 84-Jähriger hat am Donnerstag, 5. Mai, in Falkenburg einen Unfall mit hohem Schaden verursacht. Drei Autos wurden demoliert.

Ein 84-jähriger Autofahrer aus der Gemeinde Ganderkesee hat am Donnerstag, 5. Mai, in Falkenburg einen Auffahrunfall verursacht. Er hatte nachmittags auf der Hauptstraße übersehen, dass das Auto vor ihm, gesteuert von einer 65-Jährigen aus Lemwerder, wegen eines geparkten Autos anhalten musste. Das Auto der Frau aus Lemwerder wurde auf das geparkte Auto geschoben.

Hoher Sachschaden

Personen wurden nicht verletzt. Den Sachschaden schätzt die Polizei auf 7000 Euro.