Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Edelweiss-Volkswandertag 2015 Neuer Startplatz für Ganderkeseer Volkswandertag

Von Thorsten Konkel | 24.04.2015, 18:55 Uhr

Mit neuem Start- und Zielpunkt präsentiert sich am Sonntag, 26. April, die 45. Traditionsveranstaltung des Ganderkeseer Wanderclubs „Edelweiß“.

Der internationale Volkswandertag mit Radfahren und Schwimmen hat als neuen Ausgangs- und Endpunkt nun die Aula der Oberschule Ganderkesee im Schulzentrum Am Steinacker. „Die Veranstaltung findet bei jeder Witterung statt“, sagt Uwe Meyer vom Wanderclub.

Start ab 7 Uhr

Gestartet wird ab 7 Uhr. Die Siegerehrung ist um 12.30 Uhr, die Schirmherrschaft hat die Stellvertretende Landrätin Christel Zießler übernommen. Wanderstrecken über fünf, zehn und 20 Kilometer sowie eine 30 Kilometer lange Radstrecke werden geboten. Auch das Hallenbad steht zur Verfügung. Die Startgebühr beträgt zwei Euro.

Kontrollstempel sammeln

Für das Volkssportabzeichen müssen Kontrollstempel gesammelt werden. Die teilnehmerstärksten Gruppen erhalten Pokale. Erwartet werden Teilnehmer aus ganz Deutschland und dem Ausland.

Leberkäse und Erbsensuppe

Am Ziel gibt es Erbsensuppe, Gegrilltes und Leberkäsebrötchen; Ende der Veranstaltung ist um 14 Uhr.