Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Elfjährigen und 15-Jährige geschnappt Kriminelle Kinder bei Einbruch gestellt

Von Thorsten Konkel | 07.09.2017, 18:23 Uhr

Bookholzberg/ Hude-Wüsting. Vorläufig festgenommen hat die Polizei am Mittwochmittag nach einem Einbruch in der Straße Am Sonnenhügel in Bookholzberg ein elfjähriges Kind sowie eine 15 Jahre alte Jugendliche aus Oldenburg.

Ein aufmerksamer Nachbar hatte dort beobachtet, wie zwei Personen in ein Wohnhaus einbrachen. Er alarmierte daraufhin umgehend die Polizei. Nachdem die Personen das Haus wieder verlassen hatten, wurden sie in der näheren Umgebung durch Polizeibeamte angetroffen und vorläufig festgenommen.

Weiteren Einbruch verübt

Den beiden Minderjährigen konnte eine weitere Tat, die ebenfalls am Mittwochvormittag begangen worden war, zugeordnet werden. Sie waren in ein Wohnhaus an der Dr.-Munderloh-Straße in Hude-Wüsting eingestiegen. Beide wurden im Anschluss an die polizeilichen Maßnahmen in die Obhut der Erziehungsberechtigten übergeben.