Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Ensemble Nobiles zu Gast A-cappella-Gesang aus Leipzig im Ganderkeseer Rathaus

Von Thomas Deeken, Thomas Deeken | 20.05.2016, 17:53 Uhr

Das Leipziger Ensemble Nobiles wird am Samstag, 21. Mai, zum Abschluss der Reihe Rathauskonzerte in Ganderkesee erwartet. Beginn des Konzertes mit dem Titel „In stiller Nacht“ ist um 19.30 Uhr.

Karten kosten 15 Euro für Erwachsene und acht Euro für Schüler. Verkauft werden sie nur an der Abendkasse.

Laut Stefan Lindemann, 1. Vorsitzender des Vereins Rathauskonzerte Ganderkesee, kann sich das Publikum auf einen Abend mit fünfstimmigem A-cappella-Gesang freuen – „eine Form, die es so bei den Rathauskonzerten bislang noch nicht gab“.

Geistliche und weltliche Vokalmusik

Im Zentrum des Programms in Ganderkesee stehen geistliche und weltliche Vokalmusik aus Romantik und Moderne. Zu hören sind unter anderem Werke von Berthold Hummel und Francis Poulenc. Außerdem singen Paul Heller (Tenor), Christian Pohlers (Tenor), Felix Hübner (Bariton), Lukas Lomtscher (Bass) und Lucas Heller (Bass) Lieder von Rudolf Mauersberger, Manfred Schlenker, Fredo Jung, Moritz Hauptmann, Max Reger und Felix Mendelssohn Bartholdy.