Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Fahndung nach Kleinwagenfahrer Kind in Bookholzberg angefahren

Von Thorsten Konkel | 22.11.2015, 13:49 Uhr

Nachdem ein Kleinwagen am Samstagabend in Bookholzberg an der Kreuzung Stedinger Straße / Huder Straße ein Kind angefahren hat, ist der Fahrer oder die Fahrerin geflüchtet.

Um 20.10 Uhr bog laut Polizei ein bislang unbekannter Fahrzeugführer vermutlich mit einem Kleinwagen in blauer oder grüner Lackierung von der Stedinger Straße kommend nach rechts in die Huder Straße ein. Dabei übersah er eine dort querende Elfjährige und fuhr sie an. Das Mädchen fiel und verletzte sich leicht. Der Unfallverursacher entfernt sich im Anschluss unerlaubt von der Unfallstelle. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei unter (04431) 941115 in Verbindung zu setzen.